Allergien und wie man sie los werden kann – Gastbeitrag von Andreas Hausstätter vom Tuina Point Salzburg

Hallo zusammen, 

nachfolgend ein Beitrag von Andreas vom Tuina Point Salzburg über seine Allergiebehandlung, weil ich überzeugt bin, dass er euch damit wirklich helfen kann. Ich selber war jetzt das dritte mal dort und bin schwer begeistert. Beim letzten mal hat er meine Schulter behandelt, die mir schon seit Monaten Ärger macht und nach nur einer Sitzung ist der Schmerz fast weg und der Umfang der Beweglichkeit hat wieder merklich zugenommen. Ich selber hab zum Glück nur mit Lebensmittelunverträglichkeiten zu kämpfen und nicht auch noch mit Pollen- oder Haarallergien, aber ich kenne ein paar Leute, die darunter sehr leiden, und genau für euch ist dieses Angebot:

Pollen, Gräser, Katzenhaare, sie alle verursachen bei einer Allergie:

  1. Augenjucken
  2. Trockenheit der Augen
  3. Rhinitis
  4. Ausschläge

Was passiert da?

Nach der Lehre der traditionellen chin. Medizin bringen diese von Außen eindringenden Faktoren bei einem geschwächten Immunsystem den Körper aus der Balance.

Als Therapeut ist es dann die Aufgabe, den Körper wieder in Balance zu bringen und das Immunsystem so zu stärken, dass diese eindringenden pathogenen Faktoren keine Chance mehr haben, alles durcheinander zu bringen.

In der Regel sind 7-10 Softlaserakupunktur-Behandlungen notwendig, die komplett schmerzfrei sind.

Vorbeugend am besten schon vor dem Frühling damit beginnen, damit man dann im Sommer kein böses Erwachen hat.

http://www.tuinapoint.at/db3/allergie-behandlung-25/

PRAXIS SALZBURG